Willkommen
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Hotte
Beiträge: 77 | Zuletzt Online: 24.08.2019
Registriert am:
18.03.2019
    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Das Punkte-Dilemma" geschrieben. 25.04.2019

      Rosamunde Pilcher? Keine Ahnung, da kann ich nicht mitreden - weder je gelesen noch Film gesehen ...

    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Das Punkte-Dilemma" geschrieben. 25.04.2019

      Ja, war auch meine erste Wahl. Sandra hat mich dann auf die Idee gebracht, es auszuschreiben. Das ginge in dem Text, denn da wimmelt's nicht so. Allerdings habe ich dann mit der nächsten Schwierigkeit zu kämpfen: Mister und Mistress ist klar, obwohl man als normaler Leser sicher über die weibliche Form erstmal stolpert. Aber das politisch korrekte Ms ist nun weder Miss noch Mistress, sondern eine Mischform, die nach meinen Quellen mit entweder Mis' oder Mizz ausgeschrieben wird. Ähm, wie hässlich!

      Will sagen, es bleibt schwierig - und im Moment tendiere ich wieder zu Punkt, weil eben USA ...

    • Hotte hat das Thema "Das Punkte-Dilemma" erstellt. 25.04.2019

    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Artikel die einem besonders gefallen haben..." geschrieben. 11.04.2019

      Schöner Artikel - auch wenn ich die beiden Videos nicht hören kann (weil Compi hier momentan ohne Lautsprecher :/). Aber eins musst du mir erklären: Du sagst, es war eine schöne Zeit. Aber du erinnerst dich nicht gern dran? Das will in meinem naiven Hirn nicht so recht zusammenpassen ...

    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Schreibt ihr gerne nachts?" geschrieben. 11.04.2019

      Huh, das mit dem Nachtarbeiten - hm. Bemühen wir mal die Standardantwort: Ja, aber …

      Ich kann schon bis in die tiefe Nacht ranklotzen. Wenn dir Termine im Nacken sitzen oder morgen für ein Event noch was fertigwerden muss, bleibt dir nix anderes übrig - wahlweise auch, wenn ich ein seeeeehr spannendes Buch vor der Nase habe. Ich bin dann auch produktiv, auch wenn bei uns sonst um zehn Zapfenstreich ist.

      Aber - das mache ich höchstens eine Nacht lang. Und wenn das mehrfach vorkommt, dann bin ich halt tagsüber nicht wirklich gut zu gebrauchen.

      Will sagen: Es verschiebt die kreative oder arbeitsame Zeit nur, es verlängert sie nicht … Und dann ist es (für mich) wenig sinnvoll. Ich bin aber auch ein Typ, der ohne seine 8 Stunden Nachtschlaf schnell zum Zombie mutiert.

      Aber ich weiß z.B., dass Richard Dübell sich lange Jahre zerteilt hat zwischen normalem Vollzeit-Job am Tag und dem Schreiben seiner Mittelalter-Romane in der Nacht.

      LG - Karin

    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Stephen King" geschrieben. 03.04.2019

      ui, weise Worte, die der Master of Suspense da spricht ...

    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Die wunderbaren Abenteuer der Müslischachtel" geschrieben. 27.03.2019

      Nette Idee und wirklich gut zu lesen. Gefällt mir!
      Die arme Maus kann einem fast leidtun - und dann so eine Auflösung, warum niemand sie haben will.
      Aber … wer anderen eine Grube gräbt (und sei es auch in noch so guter Absicht), der fällt bekanntlich nicht selten selbst da rein.
      Hach, Schicksal.
      Oder eben Fest für die Kakerlaken - es kommt immer auf den Blickwinkel an.

      Gern mehr davon!

    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Autorenvorstellung" geschrieben. 26.03.2019

      Ui, hallo – ein neues Gesicht!

      Da du uns so lieb drauf hingewiesen hast, musste ich natürlich gleich einen Blick auf deine Homepage werfen – wie du siehst, hast du es hier mit einem neugierigen Waschweib zu tun.

      Da werde ich doch in den nächsten Tagen, wann immer ich Zeit habe, ein bisschen stöbern gehen. Klingt interessant beim ersten Überfliegen! Hach, heute Abend ist Delegiertenversammlung, da wird mein Handy unter der Bank wohl warmlaufen …

      Viel Spaß hier
      wünscht dir Karin

    • Hotte hat einen neuen Beitrag "Autorenvorstellung" geschrieben. 18.03.2019

      Na, dann fange ich doch mal an …

      Im echten Leben höre ich auf den Namen Karin, lebe mit Ehemann, (momentan) drei Pferden, Hund und Katz auf einem Bauernhof im schönen Niederbayern. Wie ihr meinem Profil entnehmen könnt, zähle ich zum reiferen Semester und freue mich schon auf die Rente.

      Geschrieben habe ich in meinem Berufsleben schon sehr viel, allerdings meist Fachtexte. Seit ein paar Jahren bastle ich ehrgeizig an Prosatexten. Meine erste Geschichte "Eiszeit" habe ich auf Fanfiktion hochgeladen - da könnt ihr sie immer noch lesen, kommenden Samstag wird sie mit einem Epilog beendet …

      Gut, okay - es gab auch noch einen One-Shot, der aus einer Schreibübung entstanden ist. Den findet ihr auch auf Fanfiktion.

Empfänger
Hotte
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


Impressum | 2019- © NeaMorielle - Admine, Gründerin und Inhaberin des Forums | |
Xobor Forum Software © Xobor